Ausstellungen und Führungen im Schillerhaus


>BESUCHER*INNEN

- Es gilt die 2G-Plus Regel. Daher müssen Besucher*innen ihre entsprechenden Nachweise dabei haben und vorzeigen.

In der Regel kann auf Maske und Abstand verzichtet werden, wenn sich weniger als 25 Nicht-Immunisierte zur gleichen Zeit im Schillerhaus/Gedenkstätte aufhalten werden. (Sollte die Anzahl Anwesender auf über 25 zeitgleich nicht-immunisierte Personen ansteigen, werden die Besucher*innen um das Tragen einer Maske sowie um die Wahrung der Abstandsregeln gebeten.)

-Weiterhin sind Kontaktformulare auszufüllen und zu hinterlassen; es reichen jedoch einfache Angaben wie Vor- und Nachname, Festnetz- oder Mobilnummer sowie ggf. E-Mail-Adresse


Dauerausstellung zum Leben und Wirken Friedrich Schillers

Wir betreuen die Dauerstellung und machen auf Anfrage Führungen für Gruppen, Schulklassen oder Kindertagesstätten.

 

KONTAKT


Wechselausstellungen

Wir betreuen Wechselausstellungen von Künstlern oder Organisationen und gestalten in bestimmten Abständen zu verschiedenen Themen eigene Ausstellungen mit Begleitprogamm.

 

KONTAKT

Schriftstellerin, Intelektuelle... und auch noch Ehefrau von Friedrich Schiller

Die Ausstellung ist am Freitag, 30. Juli 2021 ab 11 Uhr zum ersten Mal geöffnet und bis 17 Uhr zu sehen.

Am Samstag, 31. Juli 2021 von 11-17 Uhr ist ein Extra-Öffnungstag, ebenso am Sonntag, 12. September 2021 von 11-17 Uhr.

5 Personen, verteilt auf die 4 Räume können das Museum gleichzeitig besuchen.

 

EINDRÜCKE  VON DER AUSSTELLUNG



Veranstaltung


Treffen

Nächste Treffen

Mi 10.11. 2021, 19 Uhr im Schillerhaus mit Führung durch die Ausstellung für die HAKO-Mitglieder

 

Sa 18.12.2021, 11.30 Uhr Schillerstuben (Adventssessen)

 

KONTAKT